HNO – Bad Zwischenahn

Belegärztliche Operationen

Belegärztliche Operationen

Stationäre und ambulante Behandlung
Als Ihr Facharzt kenne ich Ihre Krankengeschichte und die daraus resultierenden Bedürfnisse am besten. Daher führe ich alle typischen HNO-Operationen selbst durch. Hierzu gehören unter anderem: Eingriffe an Mandeln, Polypen, Nasennebenhöhle und Nasenscheidewand. Sie werden auf unserer Belegstation im Klinikzentrum Ammerland in Westerstede operiert.

Laseroperationen
Mit dem Laser kann gezielt nur ein kleines Areal des Körpers behandelt werden. Bei dem Eingriff wird das benachbarte Gewebe geschont. Der Laser empfielt sich bei behinderter Nasenatmung, Schnarchen oder Haut- und Gefäßveränderungen. Die Eingriffe verlaufen meist blutungsarm und tamponadefrei, d.h. Ihre Nase muß nach der Operation nicht verstopft sein.

Nachsorge
Nicht nur der Eingriff selbst, sondern auch die Zeit nach der Operation ist wichtig für Ihre Gesundheit. Die Nachsorge erfolgt nach einem ambulanten Eingriff in unserer Praxis.